10.01.2017 | 07:55 Uhr

Deutsche AM mit neuer Führung

Deutsche AM mit neuer Führung
Hagen Schremmer übernimmt die Leitung des Privatkundengeschäfts in Deutschland und Österreich bei der Deutschen Asset Management (Deutsche AM)

Im August hatte Stefan Leipold die Deutsche Asset Management verlassen, nun steht sein Nachfolger fest: Hagen Schremmer wird ab 1. Februar Head of Coverage Retail Germany & Austria.

People

Zudem wird Hagen Schremmer in die Geschäftsführung der Deutschen Asset Management International GmbH berufen und Teil des Leitungsteams für den Vertrieb in Europa, Afrika und Asien-Pazifik, wie mehrere Medien übereinstimmend berichten. 

Schremmer arbeitet seit 2000 für die Deutsche Bank. 2002 wurde er Vorstandsassistent des damaligen Vorsitzenden Josef Ackermann. Zuletzt war er als regionaler Leiter für globale Produkte und Lösungen im Wealth Management der Deutschen AM aktiv. 

Auf den neuen Deutschland-Chef wartet keine leichte Aufgabe. Anleger haben der Deutschen AM Gruppe im vergangenen Jahr massiv Mittel abgezogen

(TL)

REALTIME-INDIKATIONEN

Loading...

MEHR TOP-THEMEN

Loading...

Strategiedepots

FONDSNOTE

Loading

Partner-Porträt

Top-Umsätze

Loading
Neartime-Daten 9:00-20:00 Uhr
Quelle: Hamburger Börse

Fonds-Indizes

Loading